St. Louis School

Co-Education (von 3 bis 18, Internat 14-18)
Tagesschule / Internat
+39 02 5523 1235
Via Enrico Caviglia, 1 - 20139 Mailand, Italien
Kontakt

Gründungsjahr 1996
Einschreibephase / Noten Einschreibezeitraum ganzjährig geöffnet
Einsteigen Tagesschule / Internat
Anzahl der schüler 1500
Nationalitäten 30
Lehrer-Schüler-Verhältnis
Akkreditierungen Cambridge IGCSE, International Baccalaureate
Schulleiter Schulleiter High School: Mr. Gerry Rafferty / Schulleiter Colonna Schule: Mrs. Kathleen Slocombe / Schulleiterin Caviglia Schule: Mr. Jake Burnett
Jährliche Studiengebühr (Min.)
Jährliche Studiengebühr (Max.)

Beschreibung

St. Louis wurde 1996 gegründet und ist eine führende koedukative internationale Tages- und Internatsschule mit Sitz im Herzen von Mailand für 1500 Schüler im Alter von 2 bis 18 Jahren.

Die Schule befindet sich an drei Standorten: Im Südosten der Stadt gibt es eine Kleinkinder-, eine Grund- und eine Mittelschule, und das Gymnasium befindet sich in bester Lage, nur einen Steinwurf vom Dom entfernt. Die Day & Boarding School, die sich im Bereich Corso Sempione/Portello befindet, bietet Schulmöglichkeiten für 2-14-Jährige sowie Vollzeit-Internatsplätze für 14-18-Jährige.

Das akademische Programm der St. Louis School ist rigoros und herausfordernd. Das Programm der Infant School basiert auf dem britischen Early Years Foundation Stage (EYFS) Curriculum.

Grund- und Mittelschule folgen dem britischen National Curriculum mit einer Option für Schüler ab 6 Jahren, auch dem italienischen Lehrplan zu folgen.

Die High School mit Internat bietet IGCSE-Prüfungen für die Klassen 10-11 und das International Baccalaureate Diploma (IB) für die Klassen 12-13 an, wobei jedes Jahr über 100 Schüler diesen einzigartigen Kurs belegen.
Der Ansatz stärkt die Bedeutung von kreativem und kritischem Denken, wobei die Schule unabhängige Lernende entwickelt, die gut gerüstet sind, um im IB und darüber hinaus erfolgreich zu sein.
St. Louis erzielt herausragende akademische Ergebnisse mit den IB-Diplomergebnissen, die sechs Jahre in Folge den höchsten Durchschnitt in Europa aufweisen (36,5 Durchschnitt).

Die Schule eröffnet im September 2019 ihre neue Oberstufe im Zentrum von Mailand (Palazzo Archinto). Das prächtige historische Gebäude in der Via Olmetto wird alle Oberstufenschüler der Klassen 10-13 beherbergen. Der vom Architekten Francesco Maria Richini im 17. Jahrhundert entworfene und im Zentrum von Mailand gelegene Palazzo bietet die perfekte Lernumgebung für Schüler in diesem Alter und verbindet modernste Bildungseinrichtungen mit einer historischen Umgebung.


Campus Caviglia
Telefon nº: +39 02 55231235

Colonna Campus
Telefon nº: +39 02 33007523

Archinto Campus
Telefon nº: +39 02 36723970

Akademiker

Lehrplan

Italienischer Lehrplan, Britischer Lehrplan/ IGCSE/ IB DP

Unterrichtssprachen

Englisch, Italienisch

Fremdsprachen

Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Französisch, Deutsch

Prüfungen

Quinta elementare, IGCSE, IB-Diplom

Studienberatung

Ja

Lernunterstützung

Nein

Außerhalb des Lehrplans

Fußball, Volleyball, Basketball, Judo, Ballett, Kunst, Workshops, Fremdsprachenunterricht, Ausflüge und Instrumentalmusikunterricht
Schulausflüge
Zivildienst
Darstellende künste
Sport

    Anfrage senden

    Der einfachste Weg, mit dieser Schule in Kontakt zu treten. Füllen Sie einfach das Formular aus und ein Vertreter der Schule wird Ihnen antworten.

    Informationen für Studenten