Ranum Efterskole College

Ko-Edukation (14-17)
Internat
+45 96 66 44 00
Seminarievej 23, 9681 Ranum, Dänemark
Kontakt

Gründungsjahr 2004
Einschreibephase / Noten
Einsteigen Internat
Anzahl der schüler 450
Nationalitäten 20
Lehrer-Schüler-Verhältnis 1 : 8
Akkreditierungen Cambridge International School / Dänisches Nationales Curriculum für die 9. und 10. Klasse / The Duke of Edinburgh's International Award / Mitglied des Nordic Network of International Schools und ECIS. Eine UNESCO-Weltschule / AFS-Partner
Schulleiter Olav Sturm Johannsen
Jährliche Studiengebühr (Min.) 174.200 DKK (einschließlich komplettem Gastgeberpaket und 3 Studienreisen)
Jährliche Studiengebühr (Max.) 176.800 DKK (einschließlich komplettem Gastgeberpaket und 3 Studienreisen)

Beschreibung

Das Ranum Efterskole College ist eine dänische und internationale Internatsschule im malerischen Westhimmerland in Nordjütland in Dänemark.

Jedes Jahr entscheiden sich über 450 Schüler im Alter von 14 bis 17 Jahren aus 28 verschiedenen Ländern dafür, 1 bis 2 Jahre am Ranum Efterskole College zu verbringen, um ihre Ziele zu verfolgen und zu verwirklichen.

Das Ranum Efterskole College bietet ein umfangreiches Angebot an Fächern und Aktivitäten, wie z.B. 20+ Cambridge IGCSE Fächer, 60+ außerschulische Fächer und 3 Studienreisen in die ganze Welt!

Die Schule verfügt über vier Wohnhäuser und ein umfangreiches Angebot an Indoor- und Outdoor-Sport- und Freizeiteinrichtungen auf einem 20.000 Quadratmeter großen Campus. Die Landschaft rund um Ranum bietet eine Fülle von Möglichkeiten mit Vilsted See, der Limfjord und der lokalen Hafen in Rønbjerg, die Heimat von Ranum Efterskole Maritime Center für Wasseraktivitäten wie ist: Segeln, Tauchen, Wakeboarding, Windsurfen, SUP und mehr.

Unser oberstes Ziel ist es, einen Rahmen zu schaffen, in dem Schüler und Lehrer in Einheit zur Entwicklung von Lehrplänen und Aktivitäten der Schule beitragen. Dieses Ziel gewährleistet unter anderem ein Verständnis für Gemeinschaft, Demokratie und Verantwortung und fördert gleichzeitig die persönliche Entwicklung und die Fähigkeiten der Schüler. Wir nennen dies "Miteinander".

Wir bemühen uns, eine integrative Umgebung zu schaffen, in der sich die Schüler sicher fühlen und auf ihrem individuellen Lernweg unterstützt und gefördert werden.
Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Community begrüßen zu dürfen.

"Eine Efterskole kann nicht mit Worten beschrieben werden, sie muss erlebt werden"

PS: Wenn Sie erleben möchten, was das efterskole Leben ausmacht, bevor Sie eine endgültige Verpflichtung eingehen, dann nehmen Sie an unserer internationalen Sommerschule mit anderen jungen Menschen aus der ganzen Welt teil. (ranumefterskole.dk/de/sommerskole)

Willkommen im Ranum Efterskole College mit seiner Fülle an außerschulischen Themen
Ranum Efterskole College Broschüre
Jahrbuch 2019-2020

Akademiker

Lehrplan

IGCSE Englisch 1. & 2., Deutsch 1. & fremdsprachig, Französisch 1. & fremdsprachig, Spanisch 1. & fremdsprachig, Mandarin 1. & fremdsprachig, Mathematik, Globale Perspektiven, Kombinierte Naturwissenschaften, Physik, Biologie, Chemie, Betriebswirtschaftslehre, Sport, Drama, Geographie, Geschichte, Reisen & Tourismus, & Umweltmanagement. AS Meereskunde. Dänisch 1. & 2. (Expats). 9. & 10. Klasse (Nationaler Lehrplan für Dänemark).

Unterrichtssprachen

Englisch

Fremdsprachen

Englisch, Dänisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Mandarin

Prüfungen

IGCSE & Dänisch 9. & 10. Klasse

Studienberatung

Ja

Lernunterstützung

Ja

Außerhalb des Lehrplans

Ranum Efterskole College hat eine Fülle von außerschulischen Themen

PROFIL-THEMEN
Der Zweck von Profilfächern ist es, eine Fähigkeit zu üben, sie anzuwenden und ein Profil zu erstellen, wie z. B. ein Tänzer oder ein Taucher.

Zu den Profilfächern gehören: Abenteuer, Kunst & Design, Bio-Trek, Konditorei, Korallenrestaurierung, Cheerleading, Drama, Tanz, eSport, Modedesigner, Fit for Life, Gastronomie, Guide & Event, Reiten, Medien, Bergsteigen, Model UN, Musik, Fotosafari, Segeln, Tauchen, Ski & Snowboard, Street Performance, Surfen, Wakeboard, Windsurfen, Yoga, und mehr.

KULTURTHEMEN
Der Zweck der Kulturfächer ist es, Ihre Interessen und Ihre Fähigkeiten zu nutzen, um sich neuen Kulturen zu öffnen und Freundschaften zu schließen. Die Interaktion zwischen Menschen und Kulturen steht in der zweiten Periode im Mittelpunkt.

Zu den Kulturthemen gehören: Australien, Brasilien, Kanadisches Bergleben, China, Korallenrestaurierung Bonaire, Costa Rica, Kuba und Miami, Europa Roadtrip, Indische Kulturbegegnung, Japanische Kultur, Natur & Jugend, Malaysia, Namibia Wildlife Conservation, Nepal Friendship School, Nepal Himalaya Trek, Neuseeland, Peru Community Development, Südafrika, Südkorea, US Roadtrip, US Highschool, und mehr.

TÄTIGKEITSTHEMEN
Aktivitätsfächer sind hobbymäßig und werden 1 bis 2 Mal pro Woche angeboten, das ganze Jahr über.

Zu den Aktivitätsfächern gehören: Abenteuer, Bogenschießen, Basketball & Streetbasket, Tanz, Drama, eSport, Elektronische Musik, Fußball, Foto, Golf, Kajakfahren, Klettern, Mountainbiking, Reiten, Skiroller & Rollschuhlaufen, Segeln, Skate/Longboard, Training, Schwimmen, Surfen & Wakeboarding, Yoga, Zumba, u.v.m.


3 Perioden & 28 Reisetage - Das Schuljahr ist in 3 Perioden unterteilt; 2 Profilperioden und 1 Kulturperiode. Jede Periode wird mit einer Studienfahrt von 5 bis 14 Tagen* abgeschlossen.

Profilfach 1: Aug. - Okt. Der Zweck der ersten Stunde, die von den Schülern vor Beginn des Schuljahres gewählt wird, ist die Vorbereitung auf die ersten Fahrten. Sie lernen, sich persönliche Ziele zu setzen, aber auch gemeinsame Ziele für die Gruppe zu erreichen. Zum Beispiel trainieren wir beim Tauchen für einen Padi Open Water Tauchschein, um diesen am Ende der Periode auf unseren Reisen ins Mittelmeer zu bestehen.

Thema Kultur: Okt. - Feb. In der zweiten Periode konzentrieren wir uns auf Kultur und Weltbürgerschaft. Alle Fächer konzentrieren sich auf die Kultur eines Landes oder eines Kontinents, z.B. Europa, USA, Nepal, China usw. In jedem dieser Fächer werden alle Schüler gut auf ihre Reisen vorbereitet. Auf unseren Reisen lernen wir junge Einheimische kennen, leben mit ihnen und schließen Freundschaften fürs Leben.

Profilfach 2: März - Mai Die dritte Periode konzentriert sich auf persönliche Entwicklung und Erleuchtung, indem sie Inhalte und Ziele aus der ersten und zweiten Periode kombiniert - zum Beispiel: Das Tanzteam reist nach Peking, um eine dortige Schule zu besuchen sowie die Tanzkultur in Peking zu erleben. In dieser Periode sind die Schüler erfahren darin, neue Themen zu gestalten und tun dies mit Leidenschaft.
Schulausflüge
Zivildienst
Darstellende künste
Sport
Sommerprogramme

    Anfrage senden

    Der einfachste Weg, mit dieser Schule in Kontakt zu treten. Füllen Sie einfach das Formular aus und ein Vertreter der Schule wird Ihnen antworten.

    Informationen für Studenten