La Garenne International School

Co-Education (4-15 - bis zu 18 bis 2022)
Tagesschule/Boardingschule
+41 24 495 24 53
Chemin des Chavasses 23, 1885 Chesières Villars-sur-Ollon, Schweiz
Kontakt

Gründungsjahr 1947
Einschreibephase / Noten Grundschule: Jahr 1 bis Jahr 6 / Middle School: MYP1 bis MYP5 / Oberstufe: IB DP1 & DP2
Einsteigen Tagesschule/Boardingschule
Anzahl der schüler 90 Internatsschüler & 30 Tagesschüler
Nationalitäten 35
Lehrer-Schüler-Verhältnis 1:2
Akkreditierungen CIS (Council of International School), DELF/DALF, Cambridge English Language Assessment, IBO in Arbeit.
Schulleiter Grégory Méan
Jährliche Studiengebühr (Min.) 36'000 CHF (Tagesschüler) bis 71'000 CHF (Internatsschüler)
Jährliche Studiengebühr (Max.) 75'000 CHF (Tagesschüler) bis 96'000 CHF (Internatsschüler) - IB Jahre

Beschreibung

Seit der Gründung im Jahr 1947, Internationale Schule La Garenne ist eine der führenden Internatsschulen in der Schweiz und der Welt gewesen. Mehr als 120 Schüler aus über 35 Nationen werden jedes Jahr auf unserem Campus im charmanten alpinen französischsprachigen Skigebiet von Villars willkommen geheißen, der eine sichere Umgebung und eine außergewöhnliche Ausbildung für Internats- und Tagesschüler ab 5 Jahren bietet. Unsere Philosophie basiert darauf, jedem einzelnen Schüler individuelle Aufmerksamkeit zu schenken, die Leidenschaft für das Lernen zu fördern, Internationalität zu entwickeln und die ganzheitliche Entwicklung aller jungen Menschen in unserer Obhut sowohl akademisch als auch sozial und emotional zu gewährleisten.

La Garenne ist stolz auf seine lange und reiche Geschichte als ein zweisprachiger Ort des Lernens. Während die Hauptsprache der akademischen Fächer Englisch ist, glauben wir, dass das Erlernen von Sprachen lebenswichtig ist und die Schüler werden ermutigt, eine Beherrschung der französischen Sprache zu entwickeln, zusätzlich zur Förderung des Studiums der Muttersprache eines Schülers. In der Grundschule (5-10 Jahre) folgen die Schüler dem Internationalen Grundschullehrplan, der sie gut auf den Eintritt in die Sekundarstufe vorbereitet, wo sie das hoch angesehene International Baccalaureate Middle Years Programme (11-16 Jahre) absolvieren werden. Nach Abschluss des MYP beginnen unsere Schüler ihr Studium für das weltberühmte IB Diploma Programme. Unsere Schüler werden im Jahr 2022 in ihr letztes Schuljahr eintreten, gerade rechtzeitig, um das 75-jährige Bestehen von La Garenne zu feiern.

Zusätzlich zu unserem akademischen Vollzeit-Lehrplan können sich die Schüler auch dafür entscheiden, La Garenne im Rahmen unseres "Integrationsprogramms" beizutreten. Es bietet ihnen einen einzigartigen Vorgeschmack auf das akademische und Internatsleben über einen kürzeren Zeitraum, nach dem sich einige zu einem späteren Zeitpunkt für das volle akademische Jahr entscheiden können. Darüber hinaus bieten wir im Sommer Wohn- und Tagescamps mit einem ausgewogenen Programm an, das aus Sprachkursen in Französisch oder Englisch am Vormittag (vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenenniveau) und Sport-, Kultur- und Freizeitaktivitäten am Nachmittag besteht. Im Winter können die Schüler am Integrationsprogramm teilnehmen und mehrmals pro Woche Schneeaktivitäten wie Skifahren/Snowboarden genießen.

Ob während des Schuljahres oder während unserer Camps, wir bieten wunderbare Möglichkeiten (Sprachen, Herausforderungen, Expeditionen, Wohltätigkeitsprojekte und Schulreisen rund um die Welt), die die natürliche Neugier junger Menschen anregen und ihnen wertvolle Lebenskompetenzen vermitteln.

La Garenne ist auch eine voll akkreditierte CIS-Schule (Council of International Schools) und ein Cambridge/ DELF-DALF-Vorbereitungszentrum.

In La Garenne haben wir den Satz "Seid glücklich und gebt niemals, niemals, niemals auf" als unser Motto, um Wohlbefinden, Anstrengung und Belastbarkeit in allen Aspekten des Lebens und für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft zu fördern.


Downloads:

DP-Curriculum-Handbuch
Sommercamp
Winter-Camp / Integrations- & Ski-Programm

La Garenne Schule Elternstimmen - Teil 1
Campus La Garenne
Le Roc Senior Campus
Handbuch für den Lehrplan der Grundschule
MYP-Lehrplan-Handbuch

Akademiker

Lehrplan

IPC, MYP & IBDP

Unterrichtssprachen

Englisch, Französisch

Fremdsprachen

Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Japanisch und Russisch

Prüfungen

MYP (Middle Year Programme), DELF, Cambridge, IBO in Arbeit

Studienberatung

Ja

Lernunterstützung

Ja

Außerhalb des Lehrplans

Zu den Hallensportarten gehören Fußball, Basketball, Volleyball, Hockey und andere Mannschaftsspiele, Klettern, Aerobic, Squash, Tennis, Badminton, Leichtathletik, Schwimmen, Ballett und Karate. Im Freien nehmen die Kinder an verschiedenen Expeditionen, Mountainbiking, Kajakfahren, Radfahren, Skifahren, Snowboarden, Skilanglauf, Camping, Bergwandern, Laufen, Golf, Orientierungslauf, Buschhandwerk, Seilbrückenlauf, Klettersteig, Kanufahren, Schlittschuhlaufen, Hüttenbau, Lagerfeuerabende, Iglubau, Schlittenfahren, Eishockey - um nur einige zu nennen - teil. Wir fördern die Kreativität durch den Lehrplan mit besonderem Schwerpunkt auf Kunst, Theater, öffentlichem Sprechen, Debatten, Musik, Gesang und Tanz. Wir fördern die Kreativität auch außerhalb des Klassenzimmers, indem wir die Interessen der Kinder bei Schulausflügen, kulturellen Besuchen, sozialen Veranstaltungen und Wohltätigkeitsinitiativen anregen.
Schulausflüge
Zivildienst
Darstellende künste
Sport
Sommerprogramme

    Anfrage senden

    Der einfachste Weg, mit dieser Schule in Kontakt zu treten. Füllen Sie einfach das Formular aus und ein Vertreter der Schule wird Ihnen antworten.

    Informationen für Studenten