Dubai College

CoEducational ()
Tagesschule
+971 4 399 9111
Al Sufouh 1, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Kontakt

Gründungsjahr 1978
Einschreibephase / Noten Sekundarstufe, Sechste Klasse
Einsteigen Tagesschule
Anzahl der schüler 850
Nationalitäten 34
Lehrer-Schüler-Verhältnis 1:10
Akkreditierungen BSME, COBIS, BSO
Schulleiter Michael Lambert
Jährliche Studiengebühr (Min.)
Jährliche Studiengebühr (Max.)

Beschreibung

Dubai College ist so viel mehr als die führende akademische Schule in Dubai, es ist eine Gemeinschaft der Exzellenz im Herzen der Stadt. Unsere Schüler haben eine lange Erfolgsbilanz der akademisch zu übertreffen und in einer aktuellen Umfrage der internationalen Top-Schulen, die britischen Prüfungen wurden wir als die Nummer eins der britischen Schule in Übersee in der Welt identifiziert. Unser beneidenswerter Ruf rührt jedoch von unserer beständigen und nachhaltigen Exzellenz in dem her, was wir als die vier Fundamente des Colleges ansehen: sportliche, kreative, philanthropische sowie akademische Bestrebungen. Wir setzen uns für diese breitere ganzheitliche Ausbildung in der großen Tradition der britischen unabhängigen Schulen ein, die erkennen, dass wir sie durch die Produktion von sozial artikulierten und gut abgerundeten Schülern viel besser auf ihre Zukunft vorbereiten, als es jede Prüfung jemals könnte. Wir sind jetzt die Schule der Wahl für Eltern, die in Dubai gut etabliert sind und die Mehrheit der Familien, die das College wählen, sind diejenigen, die in dem Emirat für weit mehr als ein Jahrzehnt gelebt und gearbeitet haben. Das beruhigende Gefühl der Geschichte und die Tiefe des institutionellen Gedächtnisses, die das College durchdringen, geben der Schule eine willkommene Stabilität innerhalb der Dubai Bildungslandschaft. Wenn Familien dem Dubai College beitreten, werden sie lebenslange Mitglieder einer Institution, die das Kind in den Mittelpunkt von allem stellt. Unser Non-Profit-Status bedeutet, dass jeder Dirham, den wir verlangen, in die Schüler und die Schule reinvestiert wird. Die hohe Qualität des Unterrichts und das exzellente außerschulische Angebot machen das Dubai College zu einem ganz besonderen Ort, und wir hoffen, dass Sie sehen können, warum sich das College im Laufe der letzten 38 Jahre einen hervorragenden Ruf erworben hat. Bitte nehmen Sie nicht nur mein Wort dafür, sondern besuchen Sie das College selbst. Sie werden herzlich willkommen sein. Geschichte Im Jahr 1977 unterrichtete Tim Charlton, der Gründer des Dubai College, in Choueifat, Sharjah. Die DESS war bereits gegründet worden, um den Bedarf an Grundschulunterricht für die Kinder einer wachsenden ausländischen Bevölkerung zu decken. Die einzige Option für eine weiterführende Schule war jedoch ein Internat. War eine neue Sekundarschule in Dubai eine praktikable Alternative? Tim Charlton dachte so. Nachdem er seinen Posten in Sharjah aufgegeben hatte, kehrte er nach England zurück, verkaufte sein Haus, kaufte einen Land Rover und bereitete sich auf die Rückreise über Land nach Dubai vor. Irgendwann in dieser Zeit schaffte er es sogar, zu heiraten! Tim und seine neue Frau Gay verbrachten die nächsten vier Monate damit, in ihrem robusten vierrädrigen Wohnmobil zu leben, sich vor Schneestürmen in Italien zu schützen, Orangen in der Türkei zu genießen und eine begrenzte, aber nicht minder wertvolle Menge an "neuer Schulausrüstung" davor zu bewahren, bei Überschwemmungen in Saudi-Arabien wegzuschwimmen! Als sie rechtzeitig zu den Weihnachtsliedern wieder in Dubai ankamen, fanden Tim und Gay Unterstützung und Sponsoring von einem gewissen AJ Foulger, der der erste Schatzmeister des Colleges werden sollte. Mit dieser Unterstützung gewann Tim schnell die Aufmerksamkeit einiger lokaler Geschäftsleute. Er erinnert sich jedoch, dass die Botschaft nicht optimistisch war: ÑUnsere Ohren klingelten voller düsterer Bemerkungen von Leuten, die es am besten wussten.ì Dennoch gab es einen Mann, der es Ñbesser wusste als der Besteì und Tim ermutigte, mit seiner Suche fortzufahren und der Versuchung zu widerstehen, ein Nein als Antwort zu akzeptieren. Dieser Mann war Ahmed Baker, und er sollte maßgeblich an der Gründung des Colleges beteiligt sein. In den folgenden Wochen trafen sich Tim und Gay mit Banken, Architekten, Eltern und jedem, der auch nur im Entferntesten interessiert schien. Offensichtlich gelang es ihnen, überzeugend zu klingen, denn die nächste Reihe von Ereignissen sollte sich als folgenreich erweisen: ñ Eines Tages im Mai 1978, nach einer kurzen zweimonatigen Wartezeit in einem bestimmten Büro am Creek, wurde mir ein Plan von Grundstück B141 ausgehändigt, der von seiner Hoheit Scheich Rashid Bin Said Al Maktoum unterzeichnet war. Die Anweisungen waren ganz einfach: Baut uns eine Schule, hier. Für alle, die die "DC-Erfahrung" gemacht haben oder noch machen werden, ob Schüler, Mitarbeiter oder Eltern, sind wir dankbar für die Vision und die Hartnäckigkeit von Tim Charlton. Die Schule liegt im Herzen des Stadtteils New Dubai und verfügt über weitläufige Gebäude und Spielfelder, die sich insgesamt über neunzehn Hektar erstrecken. Zusätzlich zu den hellen, luftigen und gut ausgestatteten Klassenzimmern gibt es einen naturwissenschaftlichen Block mit dreizehn Laboren, drei Design- und Technologie-Suiten, fünf Computer-Suiten, vier Kunststudios, eine Kantine und ein Musikzentrum mit Unterrichts- und Aufführungsräumen, 12 Übungsräumen und einem Aufnahmestudio. Außerdem gibt es drei Schauspielstudios, eine Bibliothek, ein eigenes Oberstufenzentrum und ein hochmodernes Auditorium mit 900 Plätzen. Die Schulbibliothek ist ein zentraler Ort für selbstständiges Lernen und Forschen und bietet neben Belletristik und Sachbüchern auch Audio- und Videoquellen sowie Internetzugang. Das umfangreiche Angebot für den Sportunterricht spiegelt unsere Überzeugung wider, dass er zu einer vielseitigen Ausbildung beiträgt. Es gibt Rasenflächen mit verschiedenen Spielfeldern, Cricket-Netze, vier Allwetter-Tennisplätze, ein Schwimmbad in Wettkampfgröße und eine Mehrzweckhalle.

Akademiker

Lehrplan

Unterrichtssprachen

Englisch

Fremdsprachen

Arabisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Latein

Prüfungen

Studienberatung

Ja

Lernunterstützung

Ja

Außerhalb des Lehrplans

Schulausflüge
Zivildienst
Darstellende künste
Sport
Sommerprogramme

    Anfrage senden

    Der einfachste Weg, mit dieser Schule in Kontakt zu treten. Füllen Sie einfach das Formular aus und ein Vertreter der Schule wird Ihnen antworten.

    Informationen für Studenten